Sonntag, September 6

Ablage für Schlüssel und sonstigen Stuff

Hey Leude,

um meinen Flur etwas funktionaler und schön zu gestalten, suchte ich nach einer Idee für eine Schlüsselablage. Auf einem Spaziergang mit Johnny fanden wir ein altes, schön verwittertes Brett in einer Wiese. Mir fiel sofort ein, dass ich noch ein paar Meter Drahtseil und dazu passende Drahtklemmen in Petto hatte. Um ein unkompliziertes Projekt zu machen, wollte ich wenig Werkzeug verwenden. 

































MATERIAL

ca. 3m Drahtseil, Durchmesser 8mm
2 Drahtseilklemmen für 8mm
Brett, beliebig lang

WERKZEUG
Hammer & Nagel
Schraubenschlüssel
















ANLEITUNG
Die Konstruktion ist recht simpel. Um die Brettenden habe ich mit dem Drahtseil eine Schlaufe gelegt und mit einer Klemme befestigt. Achte darauf, dass die Schlaufen gleichmäßig werden.



Nun einen schönen langen Nagel in die Wand schlagen, damit die Ablage einen sicheren Halt hat und das Brett daran aufhängen. Alternativ kannst du das Drahtseil in zwei Stücke schneiden und oben nocheinmal kleinere Schlaufen machen um das Brett an zwei Nägeln aufzuhängen.

Sobald du das Brett schön im Wasser ausgerichtet hast, kannst du es dekorieren und bist fertig.

- Gre

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön für deinen Kommentar.